Emotion Driven Marketing

Datengetriebenes Marketing ist tot! Es lebe die emotionale Prognose!

Statistiken gibt es heutzutage überall; Emotionen stehen an erster Stelle und Rationalisierungen an Zweiter. Aber wenn 80% der Käufe emotional und nicht durch einen logischen Denkprozess getätigt werden, dann ist der Homo Economicus gestorben und das datengesteuerte Marketing verpasst die Chance, wirklich effektiv zu werden.
Jede effektive Marketingkampagne muss einen Kontext für das Produkt oder die Dienstleistung und die Emotionen beim Kunden schaffen. Abhängig von den jeweiligen Bedingungen können Menschen zu fast allem motiviert werden. Das Auslösen von Emotionen im richtigen Moment kann sicherstellen, dass Ihre Zielgruppe sofort auf Ihre Marketingbotschaften reagiert.

Wir alle wissen, die Zukunft des Marketings liegt in der N=1, der Hyper-Personalisierung und den extrem benutzerfreundlichen Erfahrungen mit Kunden sowohl im B2B- als auch im B2C-Bereich. Um die Reaktion Ihrer Kunden in ihrem Kaufverhalten wirklich vorhersagen zu können und sie zu loyalen und geschätzten Kunden zu machen, können wir Emotionen in unseren Analysen nicht länger ignorieren. Ignorieren würde bedeuten, dass wir unsere leistungsstarken Analysetools wie unsere Kunden ihre Einkäufe erledigen, indem wir sie anschließend rationalisieren.

Zu diesem Zweck haben Kentivo und Emotions in Business einen neuen Blick auf die Zusammenführung beider Welten geworfen. Ausgehend von den neuesten maschinellen Lerntechniken und psychologischen Erkenntnissen formulieren wir die Fragen neu, um Antworten zu erhalten, nach denen Marketingfachleute suchen.

Um die emotionale Reaktion und die gewünschte emotionale Aktion vorherzusagen, werden die verfügbaren Daten in einen emotionalen Geschäftskontext umgewandelt. Der erstellte Datensatz hilft bei der Analyse der Probleme, die ein ideales emotionales Engagement der Kunden verhindern. Der gleiche Datensatz wird auch zur Erstellung von Vorhersagemodellen verwendet, um die Stärke des emotionalen Engagements mit bestimmten Kunden vorherzusagen. Bei Bedarf können wir die Daten mit zusätzlichen emotionalen Einsichten anreichern.
Durch den Einsatz von Analysen mit Prognosemodellen und emotionalem Marketing helfen wir Ihnen, sich auf die Schlüsselelemente des Marketings zu konzentrieren, um Loyalität, Empfehlungen und höhere Umsätze für Ihr Unternehmen zu erzielen. Mit den gewonnenen Vorhersagen und Erkenntnissen wird es möglich sein, Kundenbeziehungen aufzubauen, die auf Vertrauen, Verlässlichkeit, Respekt und Partnerschaft als überzeugendes emotionales Argument für die Entscheidung für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung basieren.

Am Ende wird das Einbringen von Emotionen dazu beitragen, harte greifbare Ergebnisse aus einer wachsenden Basis von treuen Kunden zu erzielen, die als Evangelisten fungieren; Kunden, die qualitativ hochwertige Einnahmen generieren.